Montag, 2. April 2012

El Porto - eine Fortsetzungsgeschichte Teil 2 und Ende

...und weiter gehts mit der El Porto...

Montag 26. März 2012
Medientasche:

super verstärkter Träger:

kompletter Trageriemen:

Dienstag 27. März 2012
Label auf Jackenhalter:

Mittwoch 28. März 2012
Tunnel an Seitentaschen:

Falten statt Raffen:

Boden der Außentasche zusammennähen:

Innentasche einnähen:

Reißverschluss kürzen und Ende hübsch verdecken:

Reißverschluss einnähen und dabei Innen- und Außentasche verbinden:

Hauptteil fertig!!

Freitag 30. März 2012
Träger angenäht:

Seitentaschen angenäht:

Nahtgefussel hübsch mit Schrägband eingefasst,
damit innen drin nix rumfusselt:

neuen Bewohner einziehen lassen:

schnell noch eine Kordel für den RV gebastelt:

FERTIG!!!

Kommentare:

  1. AWESOME!!! Wieviele Stunden und Kosten stecken nun darin?

    AntwortenLöschen
  2. Wow!! Darf ich das gute Stück am Wochenende bewundern...? :-)

    AntwortenLöschen
  3. @Fe: hmm, lass mich mal überlegen... ohne Zuschnitt - also nur die reine Nähzeit - dürften es so in etwa 7,5 Stunden an sechs Tagen gewesen sein.
    Materialkosten? keine Ahnung, vieles hatt' ich eh noch da ;-) Sind zwei, drei Meter Stoff, denk ich...
    @Jacqu: aber natürlich! :D

    AntwortenLöschen
  4. die is wirklich schick geworden. =)
    und Respekt vor all den Stunden an der Nähmaschine, sieht nach einer Heidenarbeit aus. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hihi, dankeschön - das war wohl auch das aufwendigste das ich je genäht habe - das toppt sogar meinen Wintermantel!! :D

      Löschen
  5. Wow, sehr geil!!! O.O
    Bin beeindruckt!!

    *gefällt mir*

    AntwortenLöschen