Sonntag, 12. Februar 2012

sonntäglicher Wochenrückblick KW6

und was passierte diese Woche?

gekocht: u.a. Chickpea Cutlets ausm Veganomicon - lecker!

gebacken: nix! leider...

genäht: kuschlige Fäustlinge und nen Schal im Partnerlook ;-)
außerdem den Pullover für einen NuS-SWAP


gebastelt: Blogdesign (social icons von deviantART) und Label-Stempel
außerdem viel Stoff zerschnitten und angefangen zum Teppich zu verhäkeln

erdacht: den Antrieb für ein Luftschiff!

gelernt und gearbeitet: nich viel...

rumgeschusselt: Fuß verbrannt weil die Wärmflasche geplatzt ist *autsch*
und beim Verlassen der Wohnung die Finger in der Tür eingequetscht...

gelesen: Unter dem Weltenbaum - Die Sternenbraut (als ebook aufm Handy) und Die Borger

gehört: Harry Potter und die Heiligtümer des Todes

gesehen: *** Schneegestöber ***



Kommentare:

  1. Ein hoch auf den Häkelteppich. Hurra! Ich bin gespannt, wie er fertig aussieht. Das mit dem Fuß is *autsch*, du machst da aber anscheinend ultra heißes Wasser rein.

    Eine schöne Woche dir!

    LG

    Nini

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. und das Häkeln geht damit so erfreulich einfach! (zumindest nach den fünf Versuchen den ersten Ring hinzubekommen...)

      Löschen
  2. Autsch, das sieht echt nicht toll aus, dein armer Fuß!!! >.<

    Der Schal gefällt mir :D
    Und die coolen social icons von deviantART auch ^^

    Außerdem mag ich dein Ava mit den Zahlen und Füchsen, wollt auch sowas haben... aber leider bekomm ich das nicht hin -.-
    Wieso musste ich auch Französisch in der Schule lernen??? O.o

    Yay, bei uns hats heut geschneit :D hihi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hö, was hat der Ava mit Französisch zu tun? XD einfach hier einen basteln - aber das in-Blog-einbinden scheint mittlerweile nicht mehr so einfach zu sein (Chrissy und Fe ham nämlich auch schon gefragt...) - über "Share" bekommt du aber (wenn du deinen Ava erstellt hast) zumindest den Link davon :D

      wohoo, Schnee bei euch dort drüben? Gratuliere!! *freu*

      Löschen
  3. Mit was hast du denn die Handschuhe gefüttert? Die sehen kuschelig aus. Hast du dir das Schnittmuster für den Schal selbst ausgedacht? Ich find so einen Halskrausenschal nämlich auch super praktisch. =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die sind mit Fleece gefüttert und innen durchaus kuschlig - außen ist allerdings nur relativ dünner Jersey, deswegen ziehts wenns richtig arschkalt ist doch ziemlich durch... beim nächsten Mal nehm ich außen was Robusteres...
      Der Schal ist eigentlich ganz simpel: Zwei Rechtecke aus Ober- und Futterstoff ausschneiden, an den Längsseiten zusammennähen und umdrehen -> Schlauch. Dann die noch offenen Enden ineineranderstecken und möglichst ordentlich vernähen ;-)

      Löschen