Freitag, 16. April 2010

Ich hab mich hochgeschlafen...

...bis an die Decke!! :D


Aber natürlich nicht mit unmoralischen(?) Angeboten ;) ich hab einfach nur mein Hochbett endlich aufgestellt :D
Vor kurzem hab ich bei eBay ein gebrauchtes TROMSÖ in 140er Breite erstanden - dazu sollte man sagen das ich vorher nicht einmal ein richtiges Bett hatte XD ich hatte nur 'ne 90cm breite Matratze und dazu nen Lattenrost :"D deswegen sollte es diesmal etwas breiteres werden und weil mein Zimmer nich soo groß ist dachte ich an ein Hochbett ^^ allerdings ist mein Zimmer auch nich soo hoch und da ich gerne in meinem Bett sitze und lese wollte ich die Beine absägen :D
Ging auch erstaunlich gut mit meiner kleinen Säge - es hat nur totaal lange gedauert... das war letzte Woche am Donnerstag - hier lagen die Einzelteile gerade im Gemeinschaftszimmer rum:
01-Metallteile

dann musste ich natürlich erstmal Platz in meinem Zimmer schaffen um das Bett überhaupt aufzustellen, also wurden Matratze & Lattenrost auf den Flur verfrachtet sowie Rattenkäfig & Bücherregal auf den freien Platz des Bettes gestellt:
02-Platz schaffen

das Bücherregal steht mittlerweile allerdings wieder woanders...
dann musste ich den Schreibtisch und den ganzen Krempel darauf zur Seite räumen denn dorthin sollte das Bett kommen (der Schreibtisch sollte allerdings auch dahin zurückkommen):
03-Schreibtisch

den Schreibtisch zur Seite gestellt und schon mal angefangen zu schrauben:
04-Gestell

das Chaos im restlichen Teil meines Zimmers wurde immer stärker - Bilder können das gar nicht dokumentieren ;)
05-weg da

weiter aufbauen...
06-Gestell2

und mit Hilfe meiner Mitbewohnerin standen dann auch Donnerstag Abend 3/4 des Rahmens :D
07-Gestell3

dann allerdings das große Problem: die Schrauben passten nicht durch die Löcher o.o weder mit roher Gewalt noch i-wie anders wollten sie reingehen - die Löcher in den Metallteilen waren scheinbar zu klein. Ich frag mich immernoch wie der Vorbesitzer das Ding jemals aufgebaut bekommen hat... die einzige schlüssige Idee war, die Löcher i-wie größer zu bekommen. Also beschloß ich am Freitag ne Metallfeile zu kaufen und hab erstmal meinen Schreibtisch hergerichtet und Platz auf dem Boden gemacht damit Matratze und Lattenrost nen Platz finden ^^ weil meine von Ostern bei der Sippschaft mitgebrachte Erkältung nicht besser wurde und die Kopfschmerzen immer stärker bin ich dann auch erstaunlich früh ins Bett...

Am Freitag hab ich dann eine Metallfeile (und anderen Krempel) beim OBI gekauft und war erstmal ne zeitlang mit Feilen beschäftigt, bis die Schrauben alle durchpassten. Dann blieb nur die Frage: Wie krieg ich alleine das schwere Vorderteil hoch und festgeschraubt? helfende Hände waren nämlich nicht in der Nähe Nachdem auf-der-Schulter-balancieren-und-dabei-an-der-Seite-fixieren leider gründlich scheiterte hab ich mir ein "Hilfs-Türmchen" gebaut XD
08-Hilfestellung
hier sieht man auch die tolle neue Transportbox ^^

und siehe da, es funktionierte :D
09-Hilfestellung2

dann zwang mich allerdings meine Erkältung nieder die Besitz von meinem Kiefer machen wollte und ich ging lieber unter Schmerzen in mein provisorisches Nachtlager auf dem Fußboden :/

Am Samstag schließlich ging's mir besser und ich konnte den Gitterboden montieren und meine Matratze hochhieven :D
10-das Bett steht

i-wann in den nächsten Wochen werd' ich mir wohl auch mal 'ne breite Matratze zulegen...
es fehlen auch immernoch 2 oder 3 Schrauben aber was soll's - mittlerweile hab ich die ersten paar Nächte darin überlebt :D wenn's allerdings auseinanderfällt dann geht mein schöner Monitor kaputt Q-Q
danach hieß es erstmal Aufräumen - Fe wollte abends vorbeikommen...
11-Chaos

i-wann wollte ich auch meinen Spiegel an die Wand hängen aber als dann die Nägel und Dübel nicht in der Wand halten wollten...
12-Loch

...mir aber mitsamt der Wand wieder entgegenkamen, hab ich's erstmal gelassen und ihn auf den Boden gestellt XD

So schaut jetzt mein Bett von oben inklusive kleiner Kuscheltierherde aus :D
13-Bett

so das Bett mit Schreibtisch:
14-Schreibtisch

der Schreibtisch ist mittlerweile etwas chaotischer
15-Schreibtisch2

die gegenüberliegende Seite mit dem tollen Käfig der 3 Stinker:
16-Rattenkäfig

daneben mein "Kleiderschrank" ich hab nur solche Stoff-Hängeregale und die Tür:
17-Kleiderschrank

neben der Tür auseinanderfallendes Regal und Spiegel:
18-regal

und Ofen und Bücherregal:
19-ofen

und falls sich jemand immer noch nich vorstellen kann wie mein Zimmer aussieht:
00-skizze

dabei sind allerdings nur die blauen Sachen wichtig, meine Bleistiftskizzen sind die Pläne was ich noch mit meinem Zimmer vorhab :D diverse Regale sollen die nächsten Monate noch dazukommen, aber da steht noch nix genaueres fest...


Ich wollte heute noch einen Hosenrock für mich nähen inspiriert von Asgard ihrem und muss dann gleich nochmal los zur Packstation - dort wartet eines meiner verspäteten Geburtstagsgeschenke von mir & für mich - das andere ist vorhin schon gekommen und ließ mich begeistert mit einem Dauergrinsen durch die Gegend laufen *freufreufreu* genaueres darüber blog ich höchstwahrscheinlich & hoffentlich morgen :D

P.S.:  achso, Ratte Nummer 4 ist übrigens noch nicht hier - das könnte womöglich auch noch ein wenig dauern... :/

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen