Mittwoch, 7. April 2010

Asgards Klamotte

Meine Nichte Asgard hatte Anfang März Geburtstag - ich hab's leider erst nach der Prüfungszeit geschafft ihr Geburtstagsgeschenk zu nähen ^^"
Es gab für sie eine GREETJE Tunika und einen LORE Hosenrock - beides von farbenmix :D
Auf die Tunika sollte ursprünglich eine Piratenkatze - die sah aber dann i-wie doof aus und es sind "nur" Fische geworden :D die dafür aber in sämtlichen Blautönen die meine Stoffreste hergaben *g*


GREETJE
GREETJE vorne gerafft
GREETJE vorne ungerafft GREETJE hinten

dieser "Rüscheneffekt" ist durch "Chenilletechnik" entstanden - ich hab unter den Jeansstoff im unteren Bereich noch 'ne Schicht von dem karierten Stoff genäht, dann gerade Linien darauf genäht und in den Zwischenräumen den Jeans (also nur die obere Schicht) eingeschnitten - nach dem Waschen "zerkräuselt" sich der dann :D


vor dem Waschen und nach dem Waschen:
GREETJE vorm Waschen GREETJE seitlich

und endlich auch mit eigenen Labels - wenn auch nur selbstgemalte - dafür stehen die Größenangaben gleich mit drauf:
GREETJE Label

coole Fischknöpfe gab's auch:
GREETJE Knopf

James fand die Tunika übrigens auch toll ;D
James auf Asgards GREETJE


☘♪☘♫☘♬☘

LORE
LORE vorne
LORE hinten
LORE Vordertasche links LORE Vordertasche rechts

noch ein vor und nach dem Waschen Vergleich:
LORE ungewaschen LORE gewaschen

die hinteren Taschen:

LORE Arschtasche links LORE Arschtasche rechts


LORE Label LORE Anker

☘♪☘♫☘♬☘

Außerdem hat mittlerweile das neue Sommersemester angefangen - vollkommen überfüllte Kurse, was hab ich euch vermisst!!?! X3
Aber morgen hab ich nur ein Seminar und dann hab ich bereits Wochenende, yeah! :D
Was i-wie schon eigenartig ist - ein WE das Donnerstag Mittag anfängt XD aber trotzdem hab ich dieses Semester 11 oder 12 Kurse - die konzentrieren sich aber größtenteils auf den Mittwoch... dazu noch 2 Sportkurse - endlich hab ich mal 'nen etwas volleren Stundenplan :D

Morgen werd' ich wohl versuchen mein neues Hochbett aufzubauen, außerdem wollte ich am Wochenende wieder bisschen nähen. Sonntag bin ich in Dresden und besuch' Fe und bekomm' höchstwahrscheinlich Ratte Nummer 4 - der bei mir im Kopf schonmal den Namen Frodo trägt :D
Meine drei alten Ratten sitzen zwar mittlerweile in einem Käfig, aber die große Liebe scheint es nicht zu sein - entweder ignorieren sie sich komplett oder Sirius wird von einem der neuen verprügelt. Seit gestern Abend ist er nur noch auf der untersten Ebene vom Käfig - hab' ihm jetzt extra Futter und Wasser unten hingetan, damit er mir nich verhungert o_O""
mal schauen - ich hoffe die raufen sich noch zusammen *optimistisch ist*

Ich werd' jetzt weiter die neuen SaMo-Lieder hören und mir wünschen das der 30.4. und somit die neue Manufactum II bald erscheint :3 oder ich schau mir weiter fröhlich-tollige Tour-Videos an und träum vom nächsten Konzert :D
(was mich daran erinnert das ich die Tage zum letzten Konzert noch was schreiben wollte XD )

*hurtelt davon*

Kommentare:

  1. Die Sachen hast du echt ganz alleine genäht? Woah, die sehen so professionell aus *__* Und dass du ein eigenes Label hast, is total cool! :O

    AntwortenLöschen
  2. @cutie: yupp, ganz alleine :3 ist aber nich soo schwer wie's aussieht, ich hatte ja ein gutes Schnittmuster was auch einfach zu verstehen war ^^° aber danke *freu* :D

    AntwortenLöschen