Sonntag, 23. August 2009

Monster-Post XD

***
♪♫ Jaa~ es lebt noch, es lebt noch, es lebt noch... ♫♪

Ääh, genau, mich gibt's auch noch *breitgrins*
Nachdem mich das Semesterende endlich aus seinen grausigen Klauen entlassen hat aber das nächste schon fast an meine Tür klopft und eine allgemeine "keine-lust-zum-bloggen-hab"-Welle auch verebbte, bin ich wieder im Fuchsbau anzutreffen ^◕ω◕^



Die Prüfungen liefen auch relativ okay, an Ergebnissen is mir dieses Semester alles recht, was mich bestehen lässt >u< auch wenn ich Spanisch wohl auch im zweiten Anlauf nich bestehen werde...
Meine erste Hausarbeit war zum Thema "Christian Morgenstern - Die zwei Bereiche seiner Dichtung" is es nich schön, wenn man 'ne HA über seinen Lieblingsdichter schreiben kann? ◕ω◕ und die zweite zu "Shakespeares Othello - Jago der die anderen lenkt". Nach den Hausarbeiten war ich halb-tot und fertig mit der Welt, aber immerhin hab' ich jetzt endlich, endlich Semesterferien ♥‿‿♥ die nur durch ein Nichtbestehen diverser Seminare getrübt werden könnten...

Anfang Juli hab' ich mir auch endlich eine eigene Nähmaschine gekauft (。◕‿◕。)☂ oder besser bei eBay ersteigert...

Jetzt kann ich also endlich hier nähen und vor allem immer dann wenn ich Lust und Laune hab' *freufreufreu* rechts gibt's jetzt übrigens auch eine to-sew-list
Hab' die NähMa auch gleich getestet und endlich die Streifen-Latzhose mit Knopflöchern versehen, die ich schon bei meinen Eltern genäht hatte:
Latzhose 1
Latzhose 2
und ich hab mir eine Geldbörse genäht:
Geldbörse 1
Geldbörse 2
ich liebe diesen Stoff, leider war ich doof und der Knopf passt nich mit dem Knopfloch zusammen>-<

Außerdem hab' ich mir aus 'nem KiK-Shirt Bloomers genäht wenn nur diese Rüschenborte nich so kratzig wär...
Und noch eine kurze Hose:
Shorts

Mitte Juli ist dann mein jüngster Neffe geboren :-D so ein schnuffiger kleiner Zwerg...
Außerdem feierte am 19. Juli mein Papa seinen 60sten, die Feier war toll, das Essen lecker, die Kinder lustig und ich hatte ein kurze Verschnaufpause zwischen Prüfungen und Hausarbeiten *yuhuu* und hab positive Kommentare zu meinem BODYLINE-Rock geerntet :-D

Am 9. August saß ich den ganzen Vormittag und den halben Nachmittag an meiner Shakespeare-HA und wollte damit so schnell wie möglich fertig werden, weil mein Schatz am nächsten Tag Geburtstag hatte *liebe* Und als ich um 3 fertig war, bin ich erstmal Duschen gegangen weil ich das dank der HA die ganze Woche nicht war und hab' mich dann noch um ein Geburtstagsgeschenk gekümmert :-D Da der Herr nichts wollte, konnte ich ihm diesen Wunsch natürlich nicht abschlagen und deshalb präsentiere ich stolz:
♪♫ den großartig gefräßigen Nichts ♫♪

nichts 1
nichts 2
Und dann bin ich nach Jena und wurde 23:45 vom Bahnhof abgeholt, also erst kurz vor seinem Geburtstag XD Die folgenden Tage er hatte Freunde von sich zu Besuch, die ich noch nich kannte XD hat aber wunderbar geklappt waren auch recht lustig *gg*

Zwar wurde nichts aus einem Urlaub am Meer dieses Jahr, aber dafür waren wir (also mein Bruder, mein Freund und ich) am 15. August beim Shamrock Castle *freufreufreu* und es war einfach nur geil *keine Worte dafür hat* nächstes Jahr bin ich bestimmt wieder dabei :-D auch wenn ich dann Eintritt zahlen muss XD *hatte dieses Mal Freikarten gewonnen*

Extra dafür hab' ich mir auch einen neuen Rock genäht und meine Haare neu gefärbt, dass ist zwar immer noch nicht der tolle Kupferton den ich wollte, aber dafür ist der Ansatz weg >u<:
Zipfelrock 1
Zipfelrock 2
Hab dafür im Stoffladen meines Vertrauens also der einzige in Erfurt den ich kenne weissen Jersey für 1€/m erstanden :-D außerdem hab ich noch Textilfarbe in diversen Farbtönen gekauft, dann die einzelnen Ebenen genäht und verschieden lange in den Farbeimer getaucht, damit ich sowas farbverlaufähnliches hinbekomm XD dann darauf gehofft, dass es schnell trocknet und alles i-wie zusammen genäht XD Blöd wie ich bin hab' ich nich daran gedacht, dass man den Bund nich unbedingt aus stark dehnbarem Stoff nähen sollte *headdesk* Folge war, dass er ohne Ende rutschte und nur von dem schmalen Stoffgürtel, den ich durch die Gürtelschlaufen und um meine Taille gewunden hatte, gehalten wurde XD naja, mittlerweile is ein engerer Knopf dran, der aber auch nich so gut hält, also werd' ich noch 'nen neuen Bund aus festerem Stoff oben rannähen...
Und trotz dessen, dass es die Tage davor (und auch noch am Samstagmorgen in Erfurt) arschkalt war, isses dann richtig heiss und sommerlich geworden *yuhuu*

(Über)morgen werd' ich mich wohl mal an einem Beitrag für den BODYLINE Design Contest versuchen und die ganze nächste Woche ist für das Nähen von Kinderklamotten reserviert :-D wenn nur die Stoffe und Schnittmuster bald kommen würden...
Ich erfreue mich an "Anders Sein - Der Filmtourfilm" und hoffe, dass meine Wer Wind Sæt bald kommt :-D wo mein Bruder seine komischerweise schon hat, obwohl die erst am Freitag erscheint XD

Die ersten zwei Septemberwochen bin ich in KöWa mein Jugendzimmer aufräumen *hust* und werd' mich wohl mal an eine genauere Planung zur Rattenbehausung heranwagen. Außerdem will ich mich endlich näher mit meinem GT beschäftigen ;-) Und außerdem ist ein neues Design für Header/Signaturen/Avatare geplant :-D hoffe das klappt so wie ich mir das vorstelle...
Und die darauf folgenden Septemberwochen werd' ich mit meinem Bruder gen Stuttgart fahren um unsere ältesten Schwestern mitsamt Anhang zu besuchen :-D Geplant ist ein Zwischenstopp beim Festival Mediaval, mal seh'n wie das wird...

Und jetzt bin ich der frohen Hoffnung dass ich hier nix vergessen hab' und dass der nächste Blogeintrag nicht so lange auf sich warten lässt *hust*

*winksel und weghüpf*



PS: oh, noch ein lustiges Spiel über das ich im NuS-Forum gestolpert bin:
Man gibt die Antworten auf die Fragen bei der Google-Bildersuche ein, sucht sich ein passendes Bild aus der ersten Ergebnisseite raus und bastelt daraus dann 'ne Collage :-D
Hier die Fragen...
1. What is your name?
2. What is your favorite food?
3. What is your hometown?
4. What is your favorite color?
5. What is your favorite movie?
6. What is your favorite drink?
7. What is your dream vacation?
8. What is your favorite dessert?
9. What is one word to describe yourself?
10. How are you feeling right now?
11. What do you love most in the world?
12. What do you want to be when you grow up?

... und mein Bild:

***

Kommentare:

  1. Wenn du regelmäßiger bloggen würdest, wäre das genze weniger wie ein roman zu lesen ;)

    Aber der Rock ist kuuuhl *o*

    So einen hätte ich gern in schwarz, wenns geht :D

    Gruß, der Fe

    AntwortenLöschen
  2. hehe, ich mag Romane :-P
    und i-wann werd ich dir sicher was nähen :-D

    AntwortenLöschen